SPD Neureut

 

Neujahrs-Hock des SPD-Ortsvereins Neureut

Veröffentlicht in Veranstaltungen

Wie jedes Jahr im Januar hat auch dieses Jahr mit dem traditionellen Neujahrs-Hock des SPD-Ortsvereins Neureut im Brunhilde-Baur-Haus begonnen. Viele Genossinnen und Genossen und zahlreiche Gäste durften bei Kaffee und leckerem Kuchen aus der Ausbildungskonditorei den jazzigen Stücken der jungen Band " Bad, better, best " folgen und sich köstlich über die Lesung von Wolfgang Rohrhuber amüsieren.
Gute Gespräche und Begegnungen der Genossinnen und Genossen mit dem Fraktionsvorsitzenden der Gemeinderatsfraktion Parsa Marvi, mit Stadträtin und Ortsvorsteherin Elke Ernemann, dem ehemaligen Landtagsabgeordneten Günther Fischer, mit Harald Denecken, erster Bürgermeister a.D. und jetziger Ortschaftsrat, mit der Fraktionsvorsitzenden im Ortschaftsrat Barbara Rohrhuber und Ortschaftsrat Jürgen Marin und Stadt- und Ortschaftsrätin Irene Moser rundeten den Nachmittag ab.
 

 

WebsoziInfo-News

04.08.2020 06:22 Kindergesundheit stärken
Überall in Deutschland sind Kinderkliniken von der Schließung bedroht, weil sie sich nicht „rechnen“, vor allem im ländlichen Raum. Die SPD will die Kinderkliniken retten und stärken. Das Ziel: Kinder- und Jugendliche sollen überall medizinisch gut versorgt werden – egal, wo sie wohnen. Viele Kinder- und Jugendstationen kämpfen vor allem auf dem Land ums Überleben.

Ein Service von websozis.info