SPD Neureut

 

Neujahrs-Hock des SPD-Ortsvereins Neureut

Veröffentlicht in Veranstaltungen

Wie jedes Jahr im Januar hat auch dieses Jahr mit dem traditionellen Neujahrs-Hock des SPD-Ortsvereins Neureut im Brunhilde-Baur-Haus begonnen. Viele Genossinnen und Genossen und zahlreiche Gäste durften bei Kaffee und leckerem Kuchen aus der Ausbildungskonditorei den jazzigen Stücken der jungen Band " Bad, better, best " folgen und sich köstlich über die Lesung von Wolfgang Rohrhuber amüsieren.
Gute Gespräche und Begegnungen der Genossinnen und Genossen mit dem Fraktionsvorsitzenden der Gemeinderatsfraktion Parsa Marvi, mit Stadträtin und Ortsvorsteherin Elke Ernemann, dem ehemaligen Landtagsabgeordneten Günther Fischer, mit Harald Denecken, erster Bürgermeister a.D. und jetziger Ortschaftsrat, mit der Fraktionsvorsitzenden im Ortschaftsrat Barbara Rohrhuber und Ortschaftsrat Jürgen Marin und Stadt- und Ortschaftsrätin Irene Moser rundeten den Nachmittag ab.
 

 

WebsoziInfo-News

24.02.2021 19:15 Manöver von Grünen und FDP behindert die Bekämpfung von Hasskriminalität
Das Bundeskabinett hat heute beschlossen, den Vermittlungsausschuss anzurufen, um das Gesetz zur Regelung der Bestandsdatenauskunft erneut zu verhandeln. Bündnis 90/Die Grünen und FDP haben Mitte Februar 2021 im Bundesrat das dringend notwendige Gesetz ausgebremst, so dass es weiterhin nicht in Kraft treten kann. „Durch ihre Blockade des Gesetzes zur Regelung der Bestandsdatenauskunft verhindern Grüne und

Ein Service von websozis.info