SPD Neureut

 

Eröffnung des Töpfermarktes

Veröffentlicht in Allgemein

Töpfermarkt 2019

Der Töpfermarkt wurde durch unseren Ortsvorsteher Achim Weinbrecht eröffnet und es war, wie schon so oft,

kein schönes Wetter: Es war kalt, windig und sehr ungemütlich.

 

Dafür war das Angebot der Beschickerinnen und Beschicker umso bunter. An jedem Stand konnte man Neues entdecken, das dazu einlud, sich was Schönes zu gönnen und mit nach Hause zu nehmen. Wir hoffen sehr, das die Künstlerinnen und Künstler auf Ihre Kosten kamen, denn der Töpfermarkt nimmt im Jahreskalender von Neureut ein festen Platz ein und ist nicht mehr we zu denken.

Sehr erfreut waren wir, dass unsere SPD-Stadträtin und Ortsvorsteherin von Hohenwettersbach, Elke Ernemann, und ihr Parteikollege Anton Huber, Ortsvorsteher von Wolfartsweier, gekommen waren.

 

Foto

Ortschaftsrat Jürgen Marin, Fraktionsvorsitzende Barbara Rohrhuber, Stadt-und Ortschaftsrätin Irene Moser, Ortsvorsteherin von Hohenwettersbach Elke Ernemann, Ortsvorsteher von Wolfartsweier Anton Huber

 

Nächste Temine

Alle Termine öffnen.

28.09.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Spätsommerfest
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, …

17.10.2019, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Treffen des SPD-Ortsvereins Neureut
Einmal im Monat treffen sie die aktiven Mitglieder mit dem Vorstand um über aktuelle Themen zu diskutieren. …

Alle Termine

 

WebsoziInfo-News

18.09.2019 18:36 Katja Mast zu Paketboten-Schutz-Gesetz
Heute bringt das Bundeskabinett das Paketboten-Schutz-Gesetz auf den Weg. Die Nachunternehmerhaftung kommt. SPD-Fraktionsvizechefin Mast sagt: „Das ist eine klare Ansage an die schwarzen Schafe der Branche.“ „Arbeit unterliegt dem Wandel. Gerade der Online-Handel boomt. Immer mehr Päckchen werden verschickt. Deshalb haben wir als SPD-Fraktion versprochen, dass sich die Arbeitsbedingungen von Paketboten spürbar verbessern. Bundesminister Hubertus

Ein Service von websozis.info