SPD Neureut

 

Spendenradeln

Veröffentlicht in Allgemein

Auch die SPD Neureut hatte sich in diesem Jahr mit fünf Rädern an dem Projekt der Neureuter Studentin  und Jungunternehmerin Carolin Holat beteiligt. Bei dem Lindenblütenfest auf dem Gutenbergplatz wurden von Carolin Holat und Bürgermeister Martin Lenz Schecks der Unterstützer in Höhe von insgesamt 5.040.-- Euro an gemeinnützige Karlsruher Organisationen übergeben. SPD-Mitglieder hatten privat an die AWO-Hausaufgabenbetreuung gespendet.
Als Dank für die Radfahrer, die drei Monate lang mit einem Werbedisplay für eine Firma oder in unserem Fall für die SPD herumfahren, hatte Frau Holat zahlreiche wunderbare Preise eingeworben. Sie wurden in einer Tombola verlost und der erste wie auch einige weitere Preise gingen nach Neureut.
Wir gratulieren Carolin Holat für die umfassende und hervorragende Organisation einer so guten Idee im Interesse der Allgemeinheit und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg.

 

Nächste Temine

Alle Termine öffnen.

28.09.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Spätsommerfest
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, …

17.10.2019, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Treffen des SPD-Ortsvereins Neureut
Einmal im Monat treffen sie die aktiven Mitglieder mit dem Vorstand um über aktuelle Themen zu diskutieren. …

Alle Termine

 

WebsoziInfo-News

18.09.2019 18:36 Katja Mast zu Paketboten-Schutz-Gesetz
Heute bringt das Bundeskabinett das Paketboten-Schutz-Gesetz auf den Weg. Die Nachunternehmerhaftung kommt. SPD-Fraktionsvizechefin Mast sagt: „Das ist eine klare Ansage an die schwarzen Schafe der Branche.“ „Arbeit unterliegt dem Wandel. Gerade der Online-Handel boomt. Immer mehr Päckchen werden verschickt. Deshalb haben wir als SPD-Fraktion versprochen, dass sich die Arbeitsbedingungen von Paketboten spürbar verbessern. Bundesminister Hubertus

Ein Service von websozis.info