SPD Neureut

 

Plakate geben Anregungen zu einem besseren Zusammenleben

Veröffentlicht in Allgemein

Auf Vorschlag der Vorsitzenden der SPD-Neureut, Stadt-und Ortschaftsrätin Irene Moser, und der

SPD-Fraktionsvorsitzenden im Ortschaftsrat Neureut Barbara Rohrhuber, wirbt die SPD-Neureut

“einfach mal so” mit bunten Plakaten und sympathischen Aussagen für ein liebens- und lebenswertes Neureut!
Auf dem Foto stellt der ehemalige Erste Bürgermeister und Ortschaftsrat Harald Denecken (der sich scherzhaft

als “Diplom-Plakatkleber" der SPD-Neureut bezeichnet) eines der Plakate vor.

Wir hoffen, daß die Aussagen und Grafiken mit einem “Schmunzeln “ honoriert und befolgt werden.

Eine schöne Adentszeit wünscht die SPD Neureut.

 

Nächste Temine

Alle Termine öffnen.

25.05.2019, 10:00 Uhr - 11:00 Uhr InfoStand

25.05.2019, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr InfoStand

06.06.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Jahreshauptversammlung
Jahreshauptversammlung Neuwahlen des Vorstandes Diskussion der Wahlergebnisse der Kommunalwahl.

Alle Termine

 

WebsoziInfo-News

13.05.2019 09:33 Wir brauchen eine Pflegebürgerversicherung
Um den steigenden Kosten in der Pflegeversicherung zu begegnen, braucht Deutschland eine solidarisch finanzierte Bürgerversicherung, nicht mehr finanzielles Risiko, sagt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Fration. „Die wichtige Debatte über Verbesserungen für die Pflege wird immer stärker verbunden mit dem Ziel einer Pflegebürgerversicherung. Das hat die privaten Versicherer in helle Aufregung versetzt^, und prompt fordern sie mehr Kapitaldeckung.

Ein Service von websozis.info