SPD Neureut

 

Ortschaftsratwahl2019

unser Programm

Dafür setzen wir uns ein

Bildung und Betreuung:
- gebührenfreie Kitas schrittweise umsetzen
- familienfreundliche Betreuung von der Kita bis zu Klasse 7 garantieren
- Schulplanung am wachsenden Bedarf und an den Anforderungen der Zukunft ausrichten

Wohnen:
- bezahlbare Wohnungen für alle Generationen schaffen
- verträgliche Bebauungsdichte im Zentrum III sichern
- neue Wohnformen und Wohnprojekte fördern
- Wohnheim für Senioren und mehrfach schwerstbehinderte Menschen planen

Infrastruktur, Sicherheit und Grundversorgung
- Neubau des Schwimmbads intensiv begleiten
- ärztliche Versorgung in Neureut sicherstellen
- Bau eines Rettungszentrums im Gottesauer Feld unterstützen
- Plätze, Wege und Radwege sicher, freundlich und hell gestalten

Lebensqualität:
- Neureuts vielfältiges bürgerliches Engagement und Vereinsleben aktiv unterstützen
- Begegnungsstätten in allen Ortsteilen schaffen
- Quartiersmanager zur Vernetzung der Ortsteile einsetzen

Umwelt, Natur und Freiräume:
- Grünflächen erhalten und Baumbestände sichern
- naturnahe und artgerechte Anlage und Unterhaltung von Grünbereichen durchsetzen
- Neubauprojekte klimafreundlich gestalten
- Flächenversiegelungen reduzieren

Umweltgerechte Mobilität und Verkehr:
- Radwegenetz, sichere Fahrradabstellplätze, ÖPNV und Carsharing ausbauen
- Elektromobilität ermöglichen
- Anbindung der bestehenden Rheinbrücke an die B36 für Neureut verträglich lösen

Programm als PDF und Plakat als PDF

 

 

 

unsere Kandidierende für Sie

Platz 1 Barbara Rohrhuber (58) Ortschftsrätin Rechtsanwältin aus Neureut Nord

Platz 2 Jürgen Marin (51) Ortschaftsrat, Heimleiter aus Kirchfeld

Platz 3 Irene Moser (62) Stadträtin, Ortschaftsrätin, Lehrerin aus Kirchfeld

Platz 4 Harald Denecken (74) Ortschaftsrat, Pensionär aus  Neureut Süd

Platz 5 Cilek Adler (27) Studentin aus Neureut

Platz 6 Achim Frank (54) Sachbearbeiter im Kundenservice aus Neureut Heide

Platz 7 Jana Hieke (40) Fluglotsin aus Kirchfeld Nord

Platz 8 Michael Pahl (52) IT-Leiter aus Kirchfeld Nord

Platz 9 Claudia Neuwald-Burg (54) Bauingenieurin aus Kirchfeld

Platz 10 Axel Heim (49) Vorsitzender Richter am Landgericht aus Kirchfeld

  Platz 11 Verena Birkhold (34) Maschinenbauingenieurin aus Neureut Nord

Platz 12 Dieter Moser, Sozialarbeiter aus Kirchfeld

Platz 13 Christine Truong (62) Erzieherin aus Kirchfeld Nord

Platz 14 Peter Wechler (66) Verwaltungsangestellter aus Neureut

Platz 15 Wolfgang Rohrhuber (59) Jurist aus Neureut Nord

Platz 16 Franz Lasetzky (66) selbstständig aus Neureut

Platz 18 Maximillian Walter (26) wissenschaftlicher Mitarbeiter aus Neureut

Platz 19 Florian Furtak (51) Hochschulprofessor aus Kirchfeld Nord

Platz 20 Hans-Peter Lahres (67) Lehrbeauftragter DHBW aus Neureut

 

 

WebsoziInfo-News

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

Ein Service von websozis.info