SPD Neureut

 

Einladung zum Vortrag und zur Diskussion zu „Arbeiten 4.0“

Veröffentlicht in Allgemein

Einladung zum Vortrag und zur Diskussion zu „Arbeiten 4.0“
Mobile Kommunikationsmittel mit Internetzugang führen in der Arbeitswelt zunehmend  zu „zeitlich und örtlich entgrenzten″ Arbeitsprozessen im Hinblick auf Arbeitszeit und -ort. Beim Arbeitnehmer werden durch solche hochflexiblen Arbeitszeitmodelle Pausen und Ruhezeiten gefährdet, der Arbeitgeber kann häufig sein Weisungsrecht  nicht ausüben. Das Bundesarbeitsministerium hat hierzu bereits 2015 den Dialog „Arbeiten 4.0″ gestartet und Ende 2016 dessen Ergebnisse und Vorschläge in einem Weißbuch veröffentlicht.
Wolfgang Rohrhuber (Leiter IT / Dokumentation beim Bundesverfassungsgericht) wird die grundlegenden Erkenntnisse des Weißbuchs „Arbeiten 4.0“ erläutern und dabei insbesondere die rechtlichen Besonderheiten hochflexibler Arbeitszeitmodelle sowie den Handlungsbedarf des Gesetzgebers beleuchten.

Parsa Marvi, SPD-Bundestagskandidat, wird ebenfalls an der Diskussionsrunde teilnehmen und Sie können ihn zu seiner Meinung zu diesem Thema befragen.
Freitag, 18.08.2017, 19.30 Uhr,
Haus der Reformation, Kiefernweg 22, Neureut-Kirchfeld.
Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zu diesem informativen Abend eingeladen.
 

WebsoziInfo-News

11.08.2022 16:19 Kanzler Scholz in der Bundespressekonferenz
„Niemand wird alleine gelassen“ Auf seiner ersten Sommer-Pressekonferenz als Bundeskanzler hat Olaf Scholz über den Krieg in der Ukraine, steigende Preise und die Energieversorgung gesprochen – und die Entschlossenheit der Bundesregierung betont, die Menschen in Deutschland weiter zu entlasten. „Wir werden alles dafür tun, dass die Bürgerinnen und Bürger durch diese schwierige Zeit kommen.“ weiterlesen auf bundesregierung.de

Ein Service von websozis.info